Veganes Pesto mit Hanfsamen und Walnüssen

Aktualisiert: Mai 15

Ein simples Rezept, welches dem klassischen Basilikum-Pesto noch das gewisse Etwas verleiht und dabei ganz ohne Parmesan auskommt und somit ideal für Veganer ist. Die etwas andere Pesto lässt sich wunderbar mit diversen Speisen kombinieren – als Brotaufstrich oder zu Pasta sind hier nur zwei Möglichkeiten. Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen wie beispielsweise essentiellen Aminosäuren, Gamma-Linolsäure und ein perfektes Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren eigenen sich Hanfsamen als gesunde Nahrungsergänzgung. Um die herrlichen Aromen der Hanfsamen noch intensiver zu schmecken kann man sie zuerst in der Pfanne anrösten.

Zutaten

  • 1 Bund Basilikum

  • 100g Greenbird Hanfsamen, geröstet

  • 100g Walnüsse

  • 1-2 Knoblauchzehen

  • 50ml Greenbird Hanfsamenöl

  • 1 Spritzer Zitronensaft

  • Salz & Pfeffer


Zubereitung

Hanfsamen kurz in der Pfanne ohne Öl anrösten. Basilikum waschen und abzupfen. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einem Mixer zerkleinern. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Ansichten

Greenbird Store, Etzelstrasse 4, 8808 Pfäffikon

Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Lieferterminssiehe hier: 

Liefer- und Zahlungsbedingungen